Risikomanagement beim Brandschutz

Bedrohungen im Brandfall

Alle Unternehmen sollten Feuer als eines ihrer größten Bedrohungen betrachten.
Die Bedrohungen können unterschiedlicher Natur sein. Zum Beispiel:

  • Die Zeitpläne von Just-in-Time-Produktionen sind gegenüber Unterbrechungen in der eigenen Produktion oder in der Produktion der Lieferanten äußerst anfällig. 
  • Ausfälle der EDV, manueller Betrieb ist häufig keine Lösung. 
  • Verlust von Gebäuden, Maschinen und Ware. 
  • Verlust von Spezialgeräten und -anlagen, die über Jahrzehnte hinweg weiterentwickelt und verbessert wurden. 
  • Verlust von Führungspersonen und Expertenwissen. Risiko, dass Mitarbeiter während langer Betriebsunterbrechungen ihre Arbeitsplätze als gefährdet betrachten und das Unternehmen verlassen. 
  • Entgangene Einnahmen. 
  • Verlorene Kunden, verlorener Ruf und verlorene Marktanteile. 
  • Unerwartete Kosten und Folgekosten. 
  • Kosten für Selbstbehalt bei der Brandversicherung.

Die verantwortlichen Personen müssen sicherstellen, dass ein Überwachungsplan für das Gebäude erstellt und beachtet wird. Es muss sichergestellt werden, dass gültige Brandvorschriften sowie auch die Interessen des Gebäudeeigentümers, wie z.B. niedrige Erwerbskosten, erfüllt werden. Leider kann ein solcher Interessenskonflikt in vielen Fällen dazu führen, dass beim Brandschutz Abstriche gemacht werden.

 

Brandversicherung zur Werterhaltung

Eine Brandversicherung kann für Gebäude, Maschinen und Warengüter sowie für entfallende Einnahmen aufgrund einer Betriebsunterbrechung abgeschlossen werden. Die Brandversicherung kann bei den Unterhaltskosten eines Gebäudes eine beträchtliche Kostenposition darstellen.

Die Versicherungsgesellschaften können ihre Prämien unabhängig festlegen, dabei wird folgendes berücksichtigt: Betrieb, Art und Ort des Gebäudes, Risikofaktoren in der Produktion, Risiko von Brandübergreifen von benachbarten Gebäuden, eigene Schadensstatistik und weitere marktbezogene Faktoren. Ausserdem sind Prämienabschläge aufgrund technischer Ausstattungen möglich, wenn z.B. Brandalarmsysteme, Sprinkler und eine interne Brandbekämpfung verfügbar sind.
Lesen Sie mehr zu diesem Thema >>