Die Deckschalen der PAROC Elemente bestehen aus verzinktem und kunststoffbeschichteten StahlblechDie Deckschalen der PAROC Sandwichelemente bestehen aus verzinktem, kunststoffbeschichtetem Stahlblech. Bei hohen Temperaturen für den Inneneinsatz kann rein verzinktes Stahlblech ohne Beschichtung zum Einsatz kommen. Für Anwendungsbereiche mit besonderen hygienischen Anforderungen empfehlen wir Verkleidungen aus Edelstahl.

Die empfohlenen Deckschalendicken sind:

  • Aussenwände: 0,6 mm Stahlblech auf der Aussenseite und 0,5 mm auf der Innenseite 
  • Innenwände: 0,5 mm Stahlblech auf beiden Seiten 
  • Decken: 0,6 mm Stahlblech auf der Oberseite und 0,5 mm auf der Unterseite 
  • Perforiertes Stahlblech für PAROC Acoustic Elemente: 0,6 mm (perforierte Seite des Elements) 
  • Edelstahl: 0,6 mm 
  • Verzinktes Stahl: 0,6 mm

Beschichtungen und Farben

Als Standardbeschichtungen sind PVDF- oder PVDF-Mattbeschichtungen für den Ausseneinsatz und Polyesterbeschichtungen für den Inneneinsatz erhältlich. Die zur Verfügung stehenden Standardfarben sind im Prospekt „Colours“ spezifiziert. Weitere Farbtöne sind auf Anfrage erhältlich aber erfordern eine längere Lieferzeit.