PAROC BLT 5

PAROC BLT 5
Einblaswolle PAROC BLT 5 ist eine nichtbrennbare Steinwolle für Geschossdecken in Neu- und Altbauten. Das Einblas-Granulat sorgt offen aufgeblasen für eine gleichmäßige Dämmschicht in Dachhohlräumen. Das Steinwolle-Granulat ist trocken und formstabil. Die Verarbeitung wird durch PAROC-autorisierte und geschulte Fachbetriebe ausgeführt.

Datenblatt

Aktualisiert 1 Mrz 2015

Zulassungsnummer
0809-CPR-1014 / VTT Expert Services Ltd, P.O. Box 1001, FI-02044 VTT, Finland
Dämmstoffkennziffer
MW-EN14064-1-S1-MU1 and MW-EN14064-1-S2-MU1 for Loft
Nennrohdichte
35-55

PAROC Steinwolle sind für besonders hohe Temperaturen geeignet. Ab einer Temperatur von ca. 200 ° C erfolgt eine Bindemittelverflüchtigung. Die Dämmeigenschaften bleiben bei gelichzeitigem Abschwächen der Druckspannung aber unverändert. Der Schmelzpunkt von Steinwolle liegt bei 1000 ° C.

Verpackung

Verpackungen
Kunststoffsack auf Palette
Palettengröße
1200 x 800

30 Säcke auf EURO-Palette

Brandschutz-Eigenschaften

Baustoffklasse
EigenschaftWertGemäss
Brandschutzklassifikation, EuroclassA1 EN 14064-1:2010 (EN 13501-1)
Glimmverhalten
EigenschaftWertGemäss
GlimmverhaltenNPD EN 14064-1:2010
Other Fire Properties
EigenschaftWertGemäss
NichtbrennbarkeitNichtbrennbar EN ISO 1182

Wärmedämm-Eigenschaften

Wärmedämm-Eigenschaften
EigenschaftWertGemäss
Thermal Conductivity (Declared), λD:  
Loft (Installed density: ≥35 kg/m3)0,041 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Frame, slope ≤45° (Installed Density: ≥70 kg/m3)0,037 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Frame, slope >45° (Installed Density: ≥70 kg/m3)0,037 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Frame, horizontal (Installed Density: ≥65 kg/m3)0,037 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit (Angaben laut Hersteller)
EigenschaftWertGemäss
WärmeleitfähigkeitBemessungswert der Wärmeleitfähigkeit 0,038 W/mK DIN EN 12667

Feuchtigkeits-Beständigkeit

Wasserdurchlässigkeit
EigenschaftWertGemäss
Kurzzeitige Wasseraufnahme WS, WpNPD EN 14064-1:2010 (EN 1609)
Wasserdampfdurchlässigkeit
EigenschaftWertGemäss
Wasserdampfdiffusionswiderstand MU, µ1 EN 14064-1:2010 (EN 12086)

Emission

Freiwerden von gefährlichen Substanzen in die Raumluft
EigenschaftWertGemäss
Freiwerden von gefährlichen SubstanzenNPD EN 14064-1:2010

Beständigkeit

Beständigkeit des Brandverhaltens gegen Alterung/Zerfall
Die Nichtbrennbarkeit der Mineralwolle verschlechtert sich nicht mit der Zeit. Die Euro-Klassifizierung des Produktes bezieht sich auf den organischen Inhalt, der mit der Zeit nicht ansteigt.
Beständigkeit der Wärmedämmung gegen Alterung/Zerfall
Die Wärmeleitfähigkeit verändert sich nicht mit der Zeit. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass die Faserstruktur stabil bleibt und bei Diffussionen nur Luft freigegeben wird.
Setzmass Si
Loft: 2
Frame (≤45°): 1
Frame (>45°): 1
Frame, horizontal: 1

Zulassungsnummer
0809-CPR-1014 / VTT Expert Services Ltd, P.O. Box 1001, FI-02044 VTT, Finland
Dämmstoffkennziffer
MW-EN14064-1-S1-MU1 and MW-EN14064-1-S2-MU1 for Loft
Nennrohdichte
35-55

PAROC Steinwolle sind für besonders hohe Temperaturen geeignet. Ab einer Temperatur von ca. 200 ° C erfolgt eine Bindemittelverflüchtigung. Die Dämmeigenschaften bleiben bei gelichzeitigem Abschwächen der Druckspannung aber unverändert. Der Schmelzpunkt von Steinwolle liegt bei 1000 ° C.

Verpackung

Verpackungen
Kunststoffsack auf Palette
Palettengröße
1200 x 800

30 Säcke auf EURO-Palette

Brandschutz-Eigenschaften

Baustoffklasse
EigenschaftWertGemäss
Brandschutzklassifikation, EuroclassA1 EN 14064-1:2010 (EN 13501-1)
Glimmverhalten
EigenschaftWertGemäss
GlimmverhaltenNPD EN 14064-1:2010
Other Fire Properties
EigenschaftWertGemäss
NichtbrennbarkeitNichtbrennbar EN ISO 1182

Wärmedämm-Eigenschaften

Wärmedämm-Eigenschaften
EigenschaftWertGemäss
Thermal Conductivity (Declared), λD:  
Loft (Installed density: ≥35 kg/m3)0,041 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Frame, slope ≤45° (Installed Density: ≥70 kg/m3)0,037 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Frame, slope >45° (Installed Density: ≥70 kg/m3)0,037 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Frame, horizontal (Installed Density: ≥65 kg/m3)0,037 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit (Angaben laut Hersteller)
EigenschaftWertGemäss
WärmeleitfähigkeitBemessungswert der Wärmeleitfähigkeit 0,038 W/mK DIN EN 12667

Feuchtigkeits-Beständigkeit

Wasserdurchlässigkeit
EigenschaftWertGemäss
Kurzzeitige Wasseraufnahme WS, WpNPD EN 14064-1:2010 (EN 1609)
Wasserdampfdurchlässigkeit
EigenschaftWertGemäss
Wasserdampfdiffusionswiderstand MU, µ1 EN 14064-1:2010 (EN 12086)

Emission

Freiwerden von gefährlichen Substanzen in die Raumluft
EigenschaftWertGemäss
Freiwerden von gefährlichen SubstanzenNPD EN 14064-1:2010

Beständigkeit

Beständigkeit des Brandverhaltens gegen Alterung/Zerfall
Die Nichtbrennbarkeit der Mineralwolle verschlechtert sich nicht mit der Zeit. Die Euro-Klassifizierung des Produktes bezieht sich auf den organischen Inhalt, der mit der Zeit nicht ansteigt.
Beständigkeit der Wärmedämmung gegen Alterung/Zerfall
Die Wärmeleitfähigkeit verändert sich nicht mit der Zeit. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass die Faserstruktur stabil bleibt und bei Diffussionen nur Luft freigegeben wird.
Setzmass Si
Loft: 2
Frame (≤45°): 1
Frame (>45°): 1
Frame, horizontal: 1

Zulassungsnummer
0809-CPR-1014 / VTT Expert Services Ltd, P.O. Box 1001, FI-02044 VTT, Finland
Dämmstoffkennziffer
MW-EN14064-1-S1-MU1 and MW-EN14064-1-S2-MU1 for Loft
Nennrohdichte
35-55

PAROC Steinwolle sind für besonders hohe Temperaturen geeignet. Ab einer Temperatur von ca. 200 ° C erfolgt eine Bindemittelverflüchtigung. Die Dämmeigenschaften bleiben bei gelichzeitigem Abschwächen der Druckspannung aber unverändert. Der Schmelzpunkt von Steinwolle liegt bei 1000 ° C.

Verpackung

Verpackungen
Kunststoffsack auf Palette
Palettengröße
1200 x 800

30 Säcke auf EURO-Palette

Brandschutz-Eigenschaften

Baustoffklasse
EigenschaftWertGemäss
Brandschutzklassifikation, EuroclassA1 EN 14064-1:2010 (EN 13501-1)
Glimmverhalten
EigenschaftWertGemäss
GlimmverhaltenNPD EN 14064-1:2010
Other Fire Properties
EigenschaftWertGemäss
NichtbrennbarkeitNichtbrennbar EN ISO 1182

Wärmedämm-Eigenschaften

Wärmedämm-Eigenschaften
EigenschaftWertGemäss
Thermal Conductivity (Declared), λD:  
Loft (Installed density: ≥35 kg/m3)0,041 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Frame, slope ≤45° (Installed Density: ≥70 kg/m3)0,037 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Frame, slope >45° (Installed Density: ≥70 kg/m3)0,037 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Frame, horizontal (Installed Density: ≥65 kg/m3)0,037 W/mKEN 14064-1:2010 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit (Angaben laut Hersteller)
EigenschaftWertGemäss
WärmeleitfähigkeitBemessungswert der Wärmeleitfähigkeit 0,038 W/mK DIN EN 12667

Feuchtigkeits-Beständigkeit

Wasserdurchlässigkeit
EigenschaftWertGemäss
Kurzzeitige Wasseraufnahme WS, WpNPD EN 14064-1:2010 (EN 1609)
Wasserdampfdurchlässigkeit
EigenschaftWertGemäss
Wasserdampfdiffusionswiderstand MU, µ1 EN 14064-1:2010 (EN 12086)

Emission

Freiwerden von gefährlichen Substanzen in die Raumluft
EigenschaftWertGemäss
Freiwerden von gefährlichen SubstanzenNPD EN 14064-1:2010

Beständigkeit

Beständigkeit des Brandverhaltens gegen Alterung/Zerfall
Die Nichtbrennbarkeit der Mineralwolle verschlechtert sich nicht mit der Zeit. Die Euro-Klassifizierung des Produktes bezieht sich auf den organischen Inhalt, der mit der Zeit nicht ansteigt.
Beständigkeit der Wärmedämmung gegen Alterung/Zerfall
Die Wärmeleitfähigkeit verändert sich nicht mit der Zeit. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass die Faserstruktur stabil bleibt und bei Diffussionen nur Luft freigegeben wird.
Setzmass Si
Loft: 2
Frame (≤45°): 1
Frame (>45°): 1
Frame, horizontal: 1