PAROC Hvac AirCoat für Lüftungsrohre

Die Lüftung ist bei einem Gebäude ein maßgeblicher Aspekt. Um eine einwandfrei funktionierende Lüftung zu gewährleisten, müssen die Lüftungsrohre gegen äußere Temperatureinflüsse gedämmt werden. Früher erfolgte dies mit Matten.

2003 haben wir AirCoat für Lüftungsrohre eingeführt. AirCoat ist in vielen montagefertigen Abmaßen für Lüftungsrohre lieferbar. Die Montage ist schneller und spart somit Zeit, zudem entsteht weniger Abfall und Materialverluste werden minimiert.

Abgesehen von der guten Wärmedämmung erfüllt AirCoat die Anforderungen der Brandschutzklassifizierung EI30. In Finnland haben sich Produkte für Dämmungen mit Rohrschalen zum neuen Standard durchgesetzt. Auch in anderen nordeuropäischen Märkten wird ihre Verwendung immer populärer.

 

Mit PAROC AirCoat gedämmtes Lüftungsrohr Dämmdicke 50 mm, wenn der Kanal vollständig mit der Einblaswolle isoliert ist.Küchenabzugshaube mit PAROC Hvac AirCoat gedämmt