Kittilä Gold Mine, Kittilä, Finnland

Der Bergbau verzeichnet in Finnland ein rasantes Wachstum. In den letzten Jahren haben in Finnland mehrere neue Minen ihren Betrieb aufgenommen. Die Kittilä Mine ist eine davon, hierbei handelt es sich um eines der größten Goldvorkommen Europas.

Unabhängig vom Rohstoffvorkommen gibt es in jeder Mine Prozessabläufe, die eine Isolierung notwendig machen. Die thermische Isolierung ist erforderlich, um die Wärmeverluste zu minimieren und eine planmäßige Produktion zu gewährleisten.

Die Rohrleitungen und die Industrieausrüstung der Kittilä Mine wurden mit PAROC Pro Steinwolle-Dämmstoffen isoliert.

Projekt Informationen

Kategorie
  • Prozess Industrie
Jahr 2009
Land Finland
Adresse Pokantie 541
Stadt und Postleitzahl Kiistala 99250

Content is blocked

In order to see this content you need to allow cookies.