FLACHDACHDÄMMUNG

PAROC Tectum 037Image

PAROC Tectum 037

Die neue, homogene Steinwolle-Dämmplatte für Flachdächer: PAROC® Tectum 037, mit einer verbesserten Wärmeleitfähigkeit (Bemessungswert) von λ = 0,037 W/mK und einer Druckspannung ≥ 60 kPa. Sie kann für nicht genutzte und nicht belüftete Flach- und Industriedächer, auf Trapezblech oder Beton verwendet werden.

PAROC Robust 038Image

PAROC Robust 038

Die neue, homogene Steinwolle-Dämmplatte für Flachdächer: PAROC® Robust 038, mit einer verbesserten Wärmeleitfähigkeit (Bemessungswert) von λ = 0,038 W/mK, einer Druckspannung ≥ 70 kPa sowie einer Punktlast ≥ 700 N. Sie kann für nicht genutzte, ausschließlich mit Solaranlagen genutzte und nicht belüftete Flach- und Industriedächer, auf Trapezblech oder Beton verwendet werden.

PAROC ROS 60Image

PAROC ROS 60

PAROC ROS 60 ist eine homogene, nichtbrennbare und druckbelastbare Dachdämmplatte aus Steinwolle, mit einer Wärmeleitfähigkeit (Bemessungswert) von λ = 0,040 W/mK und einer Druckspannung ≥ 60 kPa. Sie kann für nicht genutzte und nicht belüftete Flach- und Industriedächer, auf Trapezblech oder Beton verwendet werden.


PAROC ROS 70Image

PAROC ROS 70

 PAROC ROS 70 ist eine homogene, nichtbrennbare und druckbelastbare Dachdämmplatte aus Steinwolle, mit einer Wärmeleitfähigkeit (Bemessungswert) von λ = 0,040 W/mK , einer Druckspannung ≥ 70 kPa/m² sowie einer sowie einer Punktlast ≥ 650 N. Sie kann für nicht genutzte, ausschließlich mit Solaranlagen genutzte und nicht belüftete Flach- und Industriedächer, auf Trapezblech oder Beton verwendet werden.


PAROC ROB 60Image

PAROC ROB 60

PAROC ROB 60 ist eine dünne, nichtbrennbare und druckfeste Sanierungsdämmplatte aus Steinwolle. Die Dachdämmplatte kann für nicht genutzte und nicht belüftete Flach- und Industriedächer verwendet werden. Sie ist besonders geeignet auf vorhandenen, sanierungsfähigen Dachaufbauten. Sie ergibt eine feste und ebene Unterlage für die Abdichtung, dient als Dampfdruckausgleichsschicht sowie als Trenn- und Schutzlage. Die Druckspannung beträgt ≥ 60 kPa bei 10 % Stauchung.

PAROC ROB 80Image

PAROC ROB 80

PAROC ROB 80 ist eine dünne, nichtbrennbare und druckfeste Sanierungsdämmplatte aus Steinwolle. Die Dachdämmplatte kann für nicht genutzte und nicht belüftete Flach- und Industriedächer verwendet werden. Sie ist besonders geeignet auf vorhandenen, sanierungsfähigen Dachaufbauten. Sie ergibt eine feste und ebene Unterlage für die Abdichtung, dient als Dampfdruckausgleichsschicht sowie als Trenn- und Schutzlage. Die Druckspannung beträgt ≥ 80 kPa bei 10 % Stauchung.

PAROC ROS 30Image

PAROC ROS 30

PAROC ROS 30 ist eine homogene, nichtbrennbare und druckbelastbare Steinwolle-Dämmplatte. Sie kann als Deckendämmplatte für die oberseitige Wärmedämmung von obersten Geschossdecken verwendet werden. Die Druckspannung beträgt ≥ 30 kPa bei 10 % Stauchung.