PAROC InSolar 50

PAROC InSolar 50
PAROC InSolar 50 ist eine Steinwolle- Dämmplatte für Anwendungen in Solarpaneelen.

Datenblatt

Aktualisiert 1 Mrz 2015

Zulassungsnummer
0809-CPR-1016 / VTT Expert Services Ltd, P.O. Box 1001, FI-02044 VTT, Finland, 9.6.2014
Dämmstoffkennziffer
MW-EN 14303-T3-ST(+)350-WS1-CL10
Nennrohdichte
50 kg/m³

PAROC Steinwolle sind für besonders hohe Temperaturen geeignet. Ab einer Temperatur von ca. 200 °C erfolgt eine Bindemittelverflüchtigung. Die Dämmeigenschaften bleiben bei gelichzeitigem Abschwächen der Druckspannung aber unverändert. Der Schmelzpunkt von Steinwolle liegt bei 1000 °C.

Abmessung

Abmessung
Breite x LängeDämmdicke
600 x 1200 mm50 - 120 mm
600 x 1800 mm50 - 120 mm
900 x 1800 mm50 - 120 mm
in Übereinstimmung mit EN 822in Übereinstimmung mit EN 823
Dimensionsstabilität
EigenschaftWertGemäss
Maximale Betriebstemperatur - Formstabilität350 °C EN 14303:2009+A1:2013 (EN 14707)

Andere Dimensionen
Weitere Abmessungen und Dämmdicken auf Anfrage.

Verpackung

Verpackungen
Folienverpackung, Palette
Verpackung, auf Anfrage
Lose auf Paletten

Brandschutz-Eigenschaften

Baustoffklasse
EigenschaftWertGemäss
Brandschutzklassifikation, EuroclassA1 EN 14303:2009+A1:2013 (EN 13501-1)

Wärmedämm-Eigenschaften

Wärmedurchgang
EigenschaftWertGemäss
Wärmeleitfähigkeit bei 50 °C, λ500,042 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit bei 100 °C, λ1000,054 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit bei 200 °C, λ2000,085 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit bei 300 °C, λ3000,132 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Abmessungen und ToleranzenT3 EN 14303:2009+A1:2013

Values announced by manufacturer.

Feuchtigkeits-Beständigkeit

Wasserdurchlässigkeit
EigenschaftWertGemäss
Kurzzeitige Wasseraufnahme WS, Wp≤ 1 kg/m2 EN 14303:2009+A1:2013 (EN 1609)
 
EigenschaftWertGemäss
HydrophobierungWasseraufnahme < 1 kg/m2 DIN EN 1609

Freisetzungsrate von aggressiven Substanzen

Ermittlung der Menge von wasserlöslichen Ionen und des PH-Wertes
EigenschaftWertGemäss
Chlorid-Ionen, Cl-< 10 ppm EN 14303:2009+A1:2013 (EN 13468)

Weitere Informationen

Chloride content not declared for products produced in Parainen.

Zulassungsnummer
0809-CPR-1016 / VTT Expert Services Ltd, P.O. Box 1001, FI-02044 VTT, Finland, 9.6.2014
Dämmstoffkennziffer
MW-EN 14303-T3-ST(+)350-WS1-CL10
Nennrohdichte
50 kg/m³

PAROC Steinwolle sind für besonders hohe Temperaturen geeignet. Ab einer Temperatur von ca. 200 °C erfolgt eine Bindemittelverflüchtigung. Die Dämmeigenschaften bleiben bei gelichzeitigem Abschwächen der Druckspannung aber unverändert. Der Schmelzpunkt von Steinwolle liegt bei 1000 °C.

Abmessung

Abmessung
Breite x LängeDämmdicke
600 x 1200 mm50 - 120 mm
600 x 1800 mm50 - 120 mm
900 x 1800 mm50 - 120 mm
in Übereinstimmung mit EN 822in Übereinstimmung mit EN 823
Dimensionsstabilität
EigenschaftWertGemäss
Maximale Betriebstemperatur - Formstabilität350 °C EN 14303:2009+A1:2013 (EN 14707)

Andere Dimensionen
Weitere Abmessungen und Dämmdicken auf Anfrage.

Verpackung

Verpackungen
Folienverpackung, Palette
Verpackung, auf Anfrage
Lose auf Paletten

Brandschutz-Eigenschaften

Baustoffklasse
EigenschaftWertGemäss
Brandschutzklassifikation, EuroclassA1 EN 14303:2009+A1:2013 (EN 13501-1)

Wärmedämm-Eigenschaften

Wärmedurchgang
EigenschaftWertGemäss
Wärmeleitfähigkeit bei 50 °C, λ500,042 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit bei 100 °C, λ1000,054 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit bei 200 °C, λ2000,085 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit bei 300 °C, λ3000,132 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Abmessungen und ToleranzenT3 EN 14303:2009+A1:2013

Values announced by manufacturer.

Feuchtigkeits-Beständigkeit

Wasserdurchlässigkeit
EigenschaftWertGemäss
Kurzzeitige Wasseraufnahme WS, Wp≤ 1 kg/m2 EN 14303:2009+A1:2013 (EN 1609)
 
EigenschaftWertGemäss
HydrophobierungWasseraufnahme < 1 kg/m2 DIN EN 1609

Freisetzungsrate von aggressiven Substanzen

Ermittlung der Menge von wasserlöslichen Ionen und des PH-Wertes
EigenschaftWertGemäss
Chlorid-Ionen, Cl-< 10 ppm EN 14303:2009+A1:2013 (EN 13468)

Weitere Informationen

Chloride content not declared for products produced in Parainen.

Zulassungsnummer
0809-CPR-1016 / VTT Expert Services Ltd, P.O. Box 1001, FI-02044 VTT, Finland, 9.6.2014
Dämmstoffkennziffer
MW-EN 14303-T3-ST(+)350-WS1-CL10
Nennrohdichte
50 kg/m³

PAROC Steinwolle sind für besonders hohe Temperaturen geeignet. Ab einer Temperatur von ca. 200 °C erfolgt eine Bindemittelverflüchtigung. Die Dämmeigenschaften bleiben bei gelichzeitigem Abschwächen der Druckspannung aber unverändert. Der Schmelzpunkt von Steinwolle liegt bei 1000 °C.

Abmessung

Abmessung
Breite x LängeDämmdicke
600 x 1200 mm50 - 120 mm
600 x 1800 mm50 - 120 mm
900 x 1800 mm50 - 120 mm
in Übereinstimmung mit EN 822in Übereinstimmung mit EN 823
Dimensionsstabilität
EigenschaftWertGemäss
Maximale Betriebstemperatur - Formstabilität350 °C EN 14303:2009+A1:2013 (EN 14707)

Andere Dimensionen
Weitere Abmessungen und Dämmdicken auf Anfrage.

Verpackung

Verpackungen
Folienverpackung, Palette
Verpackung, auf Anfrage
Lose auf Paletten

Brandschutz-Eigenschaften

Baustoffklasse
EigenschaftWertGemäss
Brandschutzklassifikation, EuroclassA1 EN 14303:2009+A1:2013 (EN 13501-1)

Wärmedämm-Eigenschaften

Wärmedurchgang
EigenschaftWertGemäss
Wärmeleitfähigkeit bei 50 °C, λ500,042 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit bei 100 °C, λ1000,054 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit bei 200 °C, λ2000,085 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Wärmeleitfähigkeit bei 300 °C, λ3000,132 W/mK EN 14303:2009+A1:2013 (EN 12667)
Abmessungen und ToleranzenT3 EN 14303:2009+A1:2013

Values announced by manufacturer.

Feuchtigkeits-Beständigkeit

Wasserdurchlässigkeit
EigenschaftWertGemäss
Kurzzeitige Wasseraufnahme WS, Wp≤ 1 kg/m2 EN 14303:2009+A1:2013 (EN 1609)
 
EigenschaftWertGemäss
HydrophobierungWasseraufnahme < 1 kg/m2 DIN EN 1609

Freisetzungsrate von aggressiven Substanzen

Ermittlung der Menge von wasserlöslichen Ionen und des PH-Wertes
EigenschaftWertGemäss
Chlorid-Ionen, Cl-< 10 ppm EN 14303:2009+A1:2013 (EN 13468)

Weitere Informationen

Chloride content not declared for products produced in Parainen.